Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

INNOREG FR: Plattform der Regionen für die Umsetzung der NRP

INNOREG FR

INNOREG FR ist aus der Vereinigung der IHG- und nicht-IHG-Regionen des Kantons Freiburg entstanden. Diese Plattform erlaubt es den Regionen und dem Kanton, die NRP auf regionaler Ebene umzusetzen.

Ziele und erwartete Wirkungen

INNOREG FR hat zum Ziel:

  • Begleitung und Beratung bei der Entwicklung von Projekten im Rahmen des Umsetzungsprogramms 2008–2011 auf regionaler, interregionaler und interkantonaler Ebene in Zusammenarbeit mit dem Kanton 
  • Für die Entwicklung und die Umsetzung der NRP im Rahmen des kantonalen Umsetzungsprogramms 2008–2011 als Schnittstelle zwischen dem Kanton und den Wirtschaftsakteuren, den Gemeinden und den Regionen dienen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung des Programms für die 2. Phase der NRP 2012–2015

Tätigkeiten im Projekt

Die Aktivitäten umfassen Folgendes: 

  • Komunikation: die Kommunikation auf regionaler Ebene sicherstellen
  • Entwicklung von Projekten: Projekte anstossen
  • NRP-Projekte dem Kanton unterbreiten
  • Unterstützung bei der Überwachung des Projektfortschritts
  • Vorbereitung des Programms 2012–2015
Kanton
Freiburg
Thema
Weitere Themen
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2012 - 31.12.2015
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 1'640'400.–
Kontakt
Promotion économique du canton de Fribourg
Responsable politique régionale
Pascale Anton
Av. de Beauregard 1 / CP 1248
1701 Fribourg
Schweiz
Freiburg
+41 26 425 87 00
antonp@fr.ch
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen