Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Rettung der Obstgarten-Vogelarten

Hauptziel dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts ist die Verbesserung des Obstgarten-Vogelartenbestands in der Bodensee-Region. Hierzu werden Obstgarten-/Streuobstflächen – wertvoller Lebensraum für gefährdete, typische Vogelarten – wieder hergestellt / aufgewertet oder neu angelegt. Das Bewusstsein der Bevölkerung für die Bedeutung von Natur- und Umweltschutz soll gestärkt werden.

Kanton
Schaffhausen
Thema
Weitere Themen
Programm
Interreg
Projektdauer
01.01.2009 - 31.12.2012
Kontakt
BUND Waldshut-Tiengen
Hans Jürgen Bannasch
Buckmattstrasse 11
D-79761 Waldshut-Tiengen
Deutschland
+49 7751 4479
h.bannasch@t-online.de
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen