Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

E-Bike RheinGenussRoute

Im Jahr 2020 erklärten touristische Leistungsträger aus mehreren Kantonen die Absicht, sich zu einer Interessengemeinschaft (IG RheinGenussRoute) zusammenzuschliessen. Ihr Ziel ist es, das touristische Potenzial des Rheins und des E-Bikes zu verbinden, indem sie die bestehende Veloroute Nr. 2 entlang des Rheins von Andermatt bis Basel mit Attraktionspunkten, sogenannten «Erlebniswelten», gemeinsam erlebbar machen und vermarkten.

Kanton
Aargau
St. Gallen
Graubünden
Schaffhausen
Thurgau
Zürich
Thema
Tourismus
Programm
NRP
Projektdauer
01.06.2021 - 31.07.2023
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 1'513'600.-
Förderung Bund
CHF 330'000.-
Kontakt

IG RheinGenussRoute
c/o Heidiland Tourismus Valenserstrasse 6
7310 Bad Ragaz

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen