Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

InnoVillage Seeland

Die drei Seeländer Gemeinden Büren an der Aare, Studen und Worben sollen durch das Projekt "InnoVillage Seeland" befähigt werden partizipative Innovationen umzusetzen. Der Verein La Piazza begleitet die drei ausgewählten Gemeinden während zwei Jahren, um die Einwohner*innen bei der Umzusetzung ihrer Ideen zu unterstützen.
Einzigartig ist das Projekt, da die Bevölkerung als Teil einer Gemeinde animiert werden soll, selbst aktiv zu werden. Das Vorgehen von La Piazza aktiviert die Bevölkerung und hilft die Ideen mit agilen und menschenzentrierten Methoden umzusetzen.

 

 

Kanton
Bern
Thema
Regionalmanagement
Programm
NRP
Projektdauer
01.09.2021 - 31.12.2023
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 138'480.-
Förderung Bund
CHF 50'000.-
Kontakt

Verein "La Piazza"
Gäu 3 O
3264 Diessbach b. Büren

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen