Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Erlebnisregion Zürcher Oberland

Das Projekt fördert die Interaktion der Gäste mit den Leistungsträgern sowie zwischen den Leistungsträgern untereinander. Es werden zeitgemässe, buchbare Erlebnisangebote mittels Nutzung neuer Technologien (z.B. Live-Streaming und Virtual-Reality-Funktion) entwickelt, die auf den customer journey und den customer lifetime circle ausgerichtet sind. Dadurch wird das tour. Angebot für Gäste insgesamt abwechslungsreicher und attraktiver. Der direkte Output für die Leistungsträger ist messbar. Durch die intensivierte Zusammenarbeit der Leistungsträger (z.B. Erfahrungsaustausch) und die Angebotsbündelung (z.B. Bergbeizen-Kooperation) werden Synergie-Effekte genutzt.

Kanton
Zürich
Thema
Tourismus
Angebots- und Produktentwicklung
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2016 - 31.12.2019
Finanzierungs- instrument
afp
Links
Projektkosten
CHF 190'242.-
Förderung Bund
CHF 72'500.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen