Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

TPGR: Digital Road Map Graubünden

Die Digitalisierung im Tourismus umfasst unzählige Facetten. Um ein gemeinsames Verständnis zur Thematik zu schaffen und einen Lösungsansatz für eine «Digital Road Map Graubünden» zu erarbeiten, wird ein moderierter Prozess initiiert. Themenaffinen Personen aus Graubünden, ergänzt mit weiteren Experten, erarbeiten gemeinsam eine Grundlage, die für die weitere Diskussion als Orientierungspunkt dienen soll. Der Kanton Graubünden koordiniert das Vorgehen als Massnahmen des Tourismusprogramms Graubünden 2014–2021. Die Schaffung einer Digital Road Map für Graubünden wird auch im «Weissbuch für den Bündner Tourismus» des Tourismusrates Graubünden vorgeschlagen.

Kanton
Graubünden
Thema
Tourismus
Digitalisierung
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
11.10.2018 - 31.12.2020
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 50'000.-
Förderung Bund
CHF 25'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen