Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

900 Jahre Kloster Engelberg

Das Kloster Engelberg feiert im Jahr 2020 sein 900-jähriges Bestehen. Das Projekt hat durch den nachhaltigen Werbeeffekt des einmaligen Events und der Moderinisierung des Ausstellungraumes des Klosters Engelberg das Potential, die Wettbewerbsfähigkeit der Tourismusdestination Engelberg zu stärken. Es spricht kulturinteressierte Gäste an (Sakraltourismus). Zudem kann im Zusammenhang mit dem sanften Tourismus die Bekanntheit der Destination und die Aufenthaltsdauer von bestimmten Zielgruppen wie zum Beispiel Pilgerreisende gefördert werden. Das Kloster Engelberg wird auf innovative Weise auch digital bekannt gemacht. Die Handschriften aus der Gründerzeit des Klosters werden dank dem Projekt für Gäste neu zugänglich gemacht.

Kanton
Obwalden
Thema
Tourismus
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
01.04.2020 - 28.02.2021
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 81'000.-
Förderung Bund
CHF 20'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen