Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Aufbau Wertschöpfungsketten

Eine erste Datenerhebung über die Angebote von Regionalprodukten und deren Absatzkanälen ermöglicht die Identifikation potenzieller Schwachpunkte entlang der Wertschöpfungsketten. Es soll gemeinsam mit regionalen Akteurinnen und Akteuren ein Motivationsanlass zur Optimierung der regionalen Wertschöpfungsketten in Zusammenarbeit mit professioneller Unterstützung stattfinden.

Kanton
Zürich
Thema
Land- und Ernährungswirtschaft
Kooperation und überbetriebliche Vernetzung
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2020 - 31.12.2023
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 6'000.-
Förderung Bund
CHF 2'700.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen