Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Digitalisierung touristische Angebote und gemeinsame Kommunikation

Die Projektträgerschaft lanciert ein Projekt, mit dem vorhandene und neue Angebote von touristischen Leistungsträgern in der Gotthardregion digitalisiert und buchbar gemacht werden. Die digitalisierten Angebote sollen anschliessend gebündelt und koordiniert unter dem Label /st.gottard in den nationalen Quellmärkten kommuniziert werden. Durch diese Sichtbarkeit wird die Nachfrage in der Gotthardregion erhöht. Gemeinsam mit der neuen Zubringermöglichkeit der SOB, dem Treno Gottardo, welcher direkt aus den Ballungszentren in die Gotthardregion fährt, werden so Reisen in die Region ausgelöst und die Wertschöpfung erhöht. Um dies zu erreichen, wird der digitale Marktplatz der SOB genutzt.

Im Projekt werden touristische Leistungsträger  befähigt, künftig selbstständig ihre Angebote zu erfassen, zu pflegen und aufzubereiten. Dies bringt nachhaltiges Know-how in die Region.

Thema
Tourismus
Angebots- und Produktentwicklung
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2021 - 31.12.2023
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 1'980'000.-
Förderung Bund
CHF 495'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen