Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Tourismusvermarktung und Produkteaktivierung Urner Oberland – Infocenter 2. Röhre

Das Bundesamt für Strassen (ASTRA) wird 2021 im Bahnhof Göschenen das «Infocenter 2. Röhre» einrichten. Darin erhalten die Gemeinden der umliegenden Region die Möglichkeit sich und ihre touristischen Attraktivitäten den Gästen zu präsentieren und so mehr Wertschöpfung in die Region zu bringen.

Heute wie auch in Zukunft stellt der Bahnhof Göschenen eine wichtige Drehscheibe für Gäste der Ferienregion Andermatt dar. Um diese Möglichkeit zu nutzen, erstellt eine IG, bestehend aus Gemeinden und touristisch aktiven Akteuren, einen Auftritt im Infocenter mit einer informativen digitalen Touch-Stele und ergänzenden Elementen, die touristische Informationen vermitteln.

Kanton
Uri
Thema
Tourismus
Angebots- und Produktentwicklung
Programm
NRP
Projektdauer
01.02.2021 - 31.07.2021
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 29'500.-
Förderung Bund
CHF 5'600.-
Kontakt

Gemeinde Göschenen
6487 Göschenen

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen