Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Innovationszelle Wald und Holz

Zur nachhaltigen Bewältigung des Strukturwandels im regionalen Wirtschaftszweig Wald und Holz wird die Bildung einer netzwerkartigen Innovationszelle bzw. eines Kompetenznetzwerks angestrebt. Dadurch soll eine Steigerung der regionalen Wertschöpfung und eine Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit über sämtliche Verarbeitungsstufen der Holzkette erreicht werden.

Ziele und erwartete Wirkungen

Zur nachhaltigen Bewältigung des regionalen Strukturwandels im Wirtschaftszweig Wald und Holz wird die Bildung einer netzwerkartigen Innovationszelle, bzw. eines Kompetenznetzwerks angestrebt. Dadurch soll eine Steigerung der regionalen Wertschöpfung und eine verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit über sämtliche Verarbeitungsstufen erreicht werden.

Übergeordnete Ziele:

  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Wertschöpfungskette Wald und Holz
  • Optimale Nutzung des regionalen Wertschöpfungspotenzials
  • Optimaler Wissenstransfer innerhalb der Wertschöpfungskette und "vertikal" zwischen Forschung und Entwicklung und der Wertschöpfungskette.
  • Bildung einer Innovationszelle Wald und Holz (regionales Kompetenznetzwerk)

Tätigkeiten im Projekt

Vorprojekt (2016-2017):

  • Analyse der regionalen Wertschöpfungskette Wald und Holz
  • Marktanalyse
  • Machbarkeitsstudie betreffend eine Innovationszelle Wald und Holz (Businessplan)
  • Entscheid Weiterführung und Etablierung per Ende 2017 (Schlussbericht Vorprojektphase)

Hauptprojektphase (2018-2019)

  • Aufbau der Organisation und einer Geschäftsstelle (Rollout Betriebskonzept)
  • Durchführen von Informations- Vernetzungsveranstaltungen
  • Durchführung von Wissenstransferveranstaltungen / Aufzeigen von Innovationspotenzial
  • Projektunterstützung innerhalb der Wertschöpfungskette Wald und Holz
  • Lobying und Öffentlichkeitsarbeit

Erfolgsfaktoren

Kanton
Thurgau
Zürich
Thema
Industrie
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2016 - 31.12.2019
Projektkosten
CHF 950'000.–
Förderung Bund
CHF 300'000.–
Förderung Kanton(e)
CHF 300'000.–
Finanzierung Dritte
CHF 350'000.–
Kontakt
Lignum Thurgau
Geschäftsführer
Rolf Auer
Postweg 1a
8573 Siegershausen
Schweiz
Thurgau
+41 71 698 60 00
geschaeftsfuehrer@lignumthurgau.ch
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen