Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Machbarkeitsabklärungen Kultur- und Eventzentrum (KEZ) Wengen

Es ist beabsichtigt, in Wengen ein Kultur- und Eventzentrum zu bauen, welches einen positiven Einfluss auf Wengen und die Region haben wird. Das KEZ Wengen soll beinhalten:

  • Kultur- und Eventzentrum für ca. 500 Personen (angepasst an Hotelkapazitäten und Mitbewerber)

  • zwei Museen (Lauberhornrennen und die Geschichte der Jungfraubahn)



Diese neuen Attraktionen sollen ein neues Schlechtwetterprogramm für Feriengäste sein und Durchgangstouristen zum Anhalten in Wengen bewegen. Natürlich sollen auch neue Besucher nach Wengen gebracht werden.

Mit dieser neuen Infrastruktur sind Konzerte, kleinere Anlässe wie Kongresse (zB Ärztekongresse etc.), Tagungen, Theateraufführungen, Vereinsanlässe, Ausstellungen, Firmenanlässe etc. in Wengen durchführbar.



Ziele:

Ausbau von Wengen als Kultur- und Eventort:

  • Verlängerung der Saison

  • Attraktivitätssteigerung für Tagesgäste und Stop-Over-Gäste, welche den Detailhandel und das Gewerbe iin Wengen stärken

  • den im 20. Jahrhundert vom Pioniergeist geprägten, weltbekannten Sommerkurort und Wintersportplatz Wengen wieder

bekannt und für Einheimische und Gäste attraktiv machen
Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2017 - 31.12.2018
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 300'000.–
Förderung Bund
CHF 45'000.–
Kontakt
Initiativkomitee KEZ Wengen
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen