Creapole (NRP-Projekt von 2008 bis 2011)

Dieses Projekt wurde im November 2010 als beispielhaft ausgewählt.

Creapole (NRP-Projekt von 2008 bis 2011)

Creapole AG ist eine neue Struktur, welche 2008 gebildet wurde. Ihre Kernaufgabe ist es, innovative wirtschaftliche Initiativen (start-up) zu identifizieren und deren Realisierung zu unterstützen. Thematisch werden insbesondere Bereiche mit hohem wirtschaftlichem Potenzial fokussiert wie medtech oder IT.

  • Das Projekt entspricht den Zielen der Hochtechnologie-Strategie. Es handelt sich um das Schlüsselprojekt dieser Strategie.

  • Das Projekt ist innovativ, weil ein Netzwerk von Projektträgern in der vorgesehenen Form bisher nicht existiert hat und es die Systematisierung des Wissens- und Technologietransfers sowie der Beratung ermöglicht.

  • Hauptzweck der Struktur ist die Generierung und Unterstützung von Wertschöpfung.

  • Creapole ist in den stark exportorientierten Bereichen medtech und IT aktiv.

  • Die Nachhaltigkeit wird im Rahmen der unterstützten Projekte berücksichtigt.

  • Es handelt sich um eine public-private-Partnership

  • Die Kantone Jura und Basel haben über ein Abkommen entschieden, wonach sich der Kanton Jura an i-net BASEL Nano beteiligt. Als wirtschafts- und praxisorientierte Institution zielt I-net Basel Nano darauf ab, die KMU mit den Forschungszentren Basels zu vernetzen, um zur Lancierung von Technologietransfer-Projekten beizutragen. Creapole ist die jurassische Antenne dieser Institution aus Basel und zuständig für die Promotion gegenüber den jurassischen Unternehmen.

Ziele und erwartete Wirkungen

Unterstützung der wirtschaftlichen Entwicklung des Kantons Jura durch Förderung des unternehmerischen Denkens und Handelns (Sensibilisierung), die Begleitung der Startphase einer unternehmerischen Tätigkeit  sowie durch die Unterstützung von Innovationsprozessen durch Technologietransfer.

Tätigkeiten im Projekt

Dienstleistungen zu Gunsten von Unternehmen

Begründung für Beispielhaftigkeit unter dem Titel NRP

Erfolgsfaktoren

  • Verwaltungsunabhängige Struktur
  • Antwort auf den Bedarf zur Diversifikation der jurassischen Wirtschaft
Kanton
Jura
Thema
Industrie
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2008 - 19.04.2011
Programm
Kantonal
Kontakt
Creapole SA
Directeur
Yann Barth
Route de Moutier 109
2800 Delémont
Schweiz
Jura
+41 32 420 37 40
info@creapole.ch
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen