Die Wissensplattform der Neuen Regionalpolitik (NRP)

News

06.06.2016

Neue Website fachkraefte-schweiz.ch lanciert

Bund, Kantone und Sozialpartner haben gemeinsam die Website «fachkraefte-schweiz.ch» lanciert. Damit wollen sie aufzeigen, was in der Schweiz zum Thema Fachkräfte läuft.
19.05.2016

Die Neue Regionalpolitik ist gefragt

Die Neue Regionalpolitik (NRP) wird genutzt. Über 1800 wirtschaftliche Projekte wurden 2008–15 in den Zielgebieten unterstützt. Dafür gewährte der Bund 250 Millionen Franken A-fonds-perdu-Beiträge und 320 Millionen Franken rückzahlbare Darlehen.
03.05.2016

Schweiz stark in Innovation und Forschung

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI hat erstmals den Bericht «Forschung und Innovation in der Schweiz 2016» veröffentlicht. Das Fazit: das Schweizer Forschungs- und Innovationssystem ist sehr leistungsfähig. In Zukunft sollen auch die Regionalen Innovationssysteme (RIS) ihren Teil dazu beitragen.
30.03.2016

Neue Rubrik «Kohärente Raumentwicklung» ist online

Auf regiosuisse.ch finden sich ab sofort Inhalte zum Thema «Kohärente Raumentwicklung», insbesondere zur «Agglomerationspolitik» (AggloPol) und zur «Politik für die ländlichen Räume und Berggebiete» (P-LRB).
24.03.2016

Governance in der Regionalentwicklung

Governance stellt einen Schlüsselbegriff in der Schweizer Regionalentwicklung dar. Oft ist aber unklar, wodurch sich Governance auszeichnet und welches ihre zentralen Funktionen in der Regionalentwicklung sind. Das Forschungsprojekt «Governance in der Regionalentwicklung» der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL nimmt sich dem Thema an. Finanziert wird es vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF). regiosuisse begleitete eine erste Projektphase mit einer Forschungsreflexion.
08.03.2016

Wichtige News zur Schweizer Tourismuspolitik

Die sechste Ausgabe des Tourismusnewsletters des SECO beinhaltet aktuelle Themen zur Schweizer Tourismuspolitik – unter anderem das Umsetzungsprogramm der Tourismuspolitik 2016–2019 sowie Informationen zur Innotour-Periode ab 2016.