Die Wissensplattform der Neuen Regionalpolitik (NRP)

Sie befinden sich auf der Informations- und Vernetzungsplattform zur Regional- und Raumentwicklung mit Projektbeschrieben, Förderbedingungen, Fachartikeln und Fachpublikationen, Praxisinstrumenten, Adressdatenbanken, Weiterbildungsangeboten, Fachveranstaltungen, Vernetzungs- und Austauschmöglichkeiten, News u.v.m. Laufend ergänzt regiosuisse die Website mit neuen Inhalten. Sie lebt auch von Ihren Inhalten und Kommentaren. Bitte kontaktieren Sie uns oder kommentieren Sie verschiedene News und Fokusartikel.

Bild: regiosuisse.
Im Fokus

Was macht regiosuisse 2017?

Ob Einstiegskurse zur NRP und zu Interreg oder neue Ausgaben von regioS, dem Magazin zur Regionalentwicklung: regiosuisse hat auch in diesem Jahr einiges vor. Eine Übersicht.

News

22.03.2017

Kohärente Raumentwicklung: Von der Vision in die Praxis

Was ist eine kohärente Raumentwicklung, wie wird sie in der Praxis umgesetzt und wie unterstützt sie konkret die Regionen? Diese Fragen standen im Zentrum der regiosuisse-Tagung «Kohärente Raumentwicklung: von der Vision in die Praxis» vom 14. März 2017 in Biel. Antworten gab es in Form von Referaten, Beispielen und Diskussionen. Die Dokumentation ist auf regiosuisse.ch verfügbar.
20.03.2017

NRP und CSR: Synergiepotenzial ist vorhanden

Im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) führte BHP Brugger und Partner AG eine Studie mit dem Titel «Potenzialanalyse Synergien NRP + CSR: Analyse von 13 Schweizer Unternehmen» durch. Bei 8 dieser 13 Firmen konnten Synergiepotenziale zwischen ihren Engagements im Bereich «Corporate Social Responsibility» (CSR) und den Zielen der Neuen Regionalpolitik (NRP) gefunden werden.
16.03.2017

Prix Montagne 2017: Wirkungsvolle Projekte aus dem Berggebiet gesucht

Unternehmerinnen und Unternehmer, die im Schweizer Berggebiet erfolgreich wirtschaften und zur Beschäftigung beitragen, haben dieses Jahr erneut die Gelegenheit, den mit CHF 40'000.– dotierten Prix Montagne zu gewinnen. Bewerbungen können bis zum 30. April eingereicht werden.
Bild: regiosuisse.

JETZT ANMELDEN: Nationaler formation-regiosuisse-Einstiegskurs zur NRP, zu Interreg und deren Schnittstellen zu anderen Förderprogrammen

Am 9. Juni findet erneut der beliebte formation-regiosuisse-Einstiegskurs für Personen statt, die sich neu mit den Themen «NRP», «Interreg» und Schnittstellen zu anderen Förderprogrammen befassen.
Bild: regiosuisse.

Nutzen Sie das NRP-Logo für Ihre Kommunikation!

Damit die NRP und die von ihr unterstützten Projekte in der Öffentlichkeit sichtbarer werden, hat das SECO ein NRP-Logo entwickelt. Dieses soll die Kommunikation des Bundes erleichtern, kann aber auch von Kantonen, Regionen, Projektträgern und weiteren Interessierten in der Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden.

Förderprogramme und Förderpolitiken

Neue Regionalpolitik (NRP), Interreg, ESPON, URBACT usw. – die Fördermöglichkeiten für Projekte im Bereich Regionalentwicklung sind vielfältig. Hier finden Sie Beschriebe zu den einzelnen Programmen und Politiken, zu deren Schnittstellen, zu Projektfinanzierungsmöglichkeiten sowie Projektbeispiele.

Agenda