The platform for regional development in Switzerland

Sbrinz-Route

Die Sbrinz-Route ist ein traditioneller Säumer-Handelsweg zwischen Domodossola (I) und Luzern. Der Förderverein «SbrinzRoute» setzt sich seit 2003 für die Vermarktung und Inwertsetzung des historischen Kulturerbes innerhalb eines Gesamtkonzepts ein.

ext_project.objectives

Seit 2008 wird die Weiterentwicklung der Aktivitäten im Rahmen eines NRP-Projekts vorangetrieben. Dies soll mit folgenden Massnahmen erreicht werden:

  • Schaffen einer Geschäftsstelle und Website als Anlaufstellen für interne und externe Kommunikation
  • Schaffen von konkreten Angeboten zur touristischen Nutzung des Verkehrsweg unter Einbezug des Säumerwegs
  • Herausgabe eine Zeitschrift «Der Säumer» sowie Aufbau eines Internetauftritts
  • Schaffung von Wertschöpfung in den betroffenen Regionen (Gastronomie)
  • Überdachung des Angebots in Zusammenarbeit mit «ViaStoria» im Rahmen des Projektes «Kulturwege Schweiz»
ext_project.provinces
Bern
Nidwalden
Obwalden
Valais
ext_project.measures
Structural changes in tourism
ext_project.programme
NRP
ext_project.duration
01.06.2009 - 31.12.2011
ext_project.financialInstrument
afp_inter-cantonal
ext_project.costs
CHF1,400,000.–
ext_project.contactData
Wirtschaftsförderung Nidwalden
Projektleiterin Wirtschaftsförderung
Diana Hartz
Stansstaderstrasse 54
6371 Stans
Switzerland
Nidwalden
+41 41 618 76 60
diana.hartz@nw.ch
ext_project.disclaimer
Share article