Die Wissensplattform der Neuen Regionalpolitik (NRP)

Faktenblatt «regiosuisse»

regiosuisse wurde Anfang 2008 vom Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) als begleitende Massnahme zur Umsetzung der Neuen Regionalpolitik (NRP) lanciert. Ziel von regiosuisse ist es, ein Wissenssystem zur NRP und zu den Programmen der Europäischen territorialen Zusammenarbeit (ETZ) aufzubauen, das die in der Regionalentwicklung tätigen Personen in ihrer praktischen Arbeit unterstützt. 2016 wurde das Themenspektrum von regiosuisse auf die kohärente Raumentwicklung ausgedehnt und damit um die Agglomerationspolitik (AggloPol) und die Politik für die ländlichen Räume und Berggebiete (P-LRB) erweitert. Die entsprechenden regiosuisse-Angebote und -Services werden vom SECO und vom Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) gemeinsam finanziert.

Jahr
2016
Herausgeber
regiosuisse
Artikel teilen