News

23.06.2011

ARinnotech: zukunftsträchtige Innovationen im Appenzell Ausserrhoden

Innovative Technologien im Bausektor fördern und den Pro-Kopf-Energieverbrauch senken – das ist das Ziel des 2008 im Kanton Appenzell Ausserrhoden lancierten NRP-Projekts «ARinnotech». Im Zentrum steht eine neuartige Planungssoftware, die Auswirkungen von verschiedenen Bauvarianten auf den Energiehaushalt errechnet. Drei Jahre nach Projektstart haben die Projektverantwortlichen eine positive Zwischenbilanz gezogen und bereits wieder neue Ideen für die Zukunft entwickelt.
22.02.2011

Kooperation – Erfolgsfaktor in der Regionalentwicklung

Projekte im Bereich der Regionalentwicklung werden immer komplexer und beziehen eine immer grösser werdende Anzahl an Expertinnen und Experten ein. Einzelne Personen können Projekte oder eigene Ideen immer weniger im Alleingang durchsetzen. Das Thema «Kooperation» gewinnt dadurch an Bedeutung.
22.12.2010

Neue Wissensgemeinschaften starten im 2011

Nach rund zweijähriger Tätigkeit haben die regiosuisse-Wissensgemeinschaften (WiGe) wichtige Grundfragen zur Umsetzung der Neuen Regionalpolitik (NRP) bearbeitet und beantwortet. 20 Ergebnisblätter fassen die Erkenntnisse zusammen. Mit dem Fortschritt der NRP-Umsetzung ändern sich aber auch die Fragestellungen. Die WiGe arbeiten daher künftig verstärkt themen- anstatt akteurorientiert.
26.10.2010

«REVE d‘avenir»: 27 französische/schweizerische Gemeinden nehmen Herausforderung im Energiebereich an

Im Rahmen des «Konvents der Bürgermeister» vereint das INTERREG-IV-A-Projekt «REVE d‘avenir» (zu Deutsch: Zukunftstraum) 27 Regionen, Städte und Gemeinden aus der Schweiz und dem französischen Grenzgebiet. Der Konvent verfolgt das Ziel die Vorgaben der EU für 2020 zu übertreffen und durch einen Aktionsplan für nachhaltige Energie die CO2-Emissionen um mindestens 20% zu senken.
20.10.2010

regiosuisse führt transnationalen Dialog zum Thema Regionalmanagement weiter

Am 26. Oktober 2010 organisiert regiosuisse an der euregia in Leipzig – gemeinsam mit dem österreichischen Netzwerk «Regionalmanagement Austria e.V.» und dem deutschen Netzwerk «Regionen im Dialog e.V.» – ein Transnationales Forum zum Thema «Regionalmanagement im Spannungsfeld von Routine und Innovationsanspruch». Die drei Co-Veranstalter schliessen damit an eine Debatte an, die bereits 2009, im Rahmen des Dreiländerdialogs Regionalmanagement, erfolgreich initiiert wurde.
31.08.2010

Startseite von regiosuisse.ch: Das Neueste auf einen Blick

Lebendiger, interaktiver und umfassender – so präsentiert sich die aktualisierte Startseite von regiosuisse.ch. Neuigkeiten und Updates auf der Website sind nun auf einen Blick ersichtlich und verschiedene Tools erleichtern es den Usern, Inhalte mit Dritten zu teilen und auszutauschen.
15.01.2010

Kanton Freiburg: NRP unterstützt Energieprojekte

Im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) stellt der Kanton Freiburg bis Ende 2011 einen zusätzlichen Betrag von CHF 900‘000.– für Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien und der industriellen Ökologie zur Verfügung.