Bild: regiosuisse.
Im Fokus

«Goodies» für Touristen

Ein einfaches Rezept für einen erfolgreichen und zukunftsfähigen Schweizer Tourismus gibt es nicht. Doch die Tourismusbranche hat in den letzten zwei Jahren neue Angebote in Form von Gästekarten lanciert – im Tessin das Ticino Ticket, in der Ostschweiz «Oskar».

News

23.02.2018

Alpiner Tourismus: Durch Kooperationen die Wettbewerbsfähigkeit steigern

Eine verstärkte überbetriebliche Zusammenarbeit unter den touristischen Leistungsträgern birgt grosses Potenzial. Im Rahmen eines Innotour-Projekts hat die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB) in Zusammenarbeit mit der Conim AG und der HES-SO Wallis bestehende Kooperationen analysiert und in drei Pilotregionen – Val d’Illiez, Glarus Süd und Leventina –gemeinsam mit den Akteurinnen und Akteuren vor Ort neue Kooperationen aufgebaut.
19.02.2018

Pilotprogramm «Anpassung an den Klimawandel» lanciert neuen Projektaufruf

Auch die Schweiz ist vom Klimawandel betroffen. Die Folgen der Erwärmung sind bereits sicht- und spürbar: die Gletscher schmelzen, Hangrutschungen und Felsstürze nehmen zu und Hitzewellen werden häufiger und intensiver. Das Pilotprogramm «Anpassung an den Klimawandel» des Bundes unterstützt die Kantone, Regionen und Gemeinden beim Umgang mit den neuen Herausforderungen. Im aktuellen Projektaufruf können bis 4. Mai 2018 neue Projektgesuche eingereicht werden.
Bild: regiosuisse.

NRP-Projektdatenbank

Die Datenbank bietet eine Übersicht über die Projekte der Neuen Regionalpolitik (NRP). Ab 2016 werden alle NRP-Projekte veröffentlicht und aus den Vorperioden steht eine grosse Auswahl zur Verfügung.

Förderprogramme und Förderpolitiken

Neue Regionalpolitik (NRP), Interreg, ESPON, URBACT usw. – die Fördermöglichkeiten für Projekte im Bereich Regionalentwicklung sind vielfältig. Hier finden Sie Beschriebe zu den einzelnen Programmen und Politiken, zu deren Schnittstellen, zu Projektfinanzierungsmöglichkeiten sowie Projektbeispiele.

Agenda