The platform for regional development in Switzerland

Bild: regiosuisse.

Ökonomische Perspektiven der Berggebiete

Die Schweizer Bergregionen stehen wirtschaftlich unter Druck. Der starke Franken und die Klimaerwärmung setzen dem traditionellen Tourismussektor zu. Hinzu kommen die in Zukunft unsicheren Einnahmen aus den Wasserzinsen. Und die Zweitwohnungsinitiative bremst die Bautätigkeit im Bausektor. Viele Junge wandern in die Städte ab. Die aktuelle Ausgabe der «Volkswirtschaft» geht der Frage nach, was Bergregionen dagegen tun können.

Verschiedene Artikel behandeln mögliche Strategien für Bergregionen zur Gestaltung ihrer Zukunft und wie der Bund sie dabei unterstützt.

Mehr Informationen

Share article
0 Comments

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

digi
21 May 2019

Nationaler formation-regiosuisse-Einstiegskurs

Zusammenfassung
Nationaler formation-regiosuisse-Einstiegskurs zur NRP, zu Interreg und deren Schnittstellen zu anderen Förderprogrammen