The platform for regional development in Switzerland

Swiss Materials

Mit der zweiten und letzten Projektphase Swiss Materials werden die KMU gezielt in der Ausschöpfung ihres  Innovationspotenzials unterstütz. Das in der ersten Projektphase aufgebaute Kompetenznetzwerk schafft auf effiziente Weise die notendige Markttransparenz und fördert aktiv Kooperationen zwischen den verschiedenen Akteuren entlang der Wertschöpfungskette.

Mittels einer koordinierenden Plattform rücken die Experten aller Materialgattungen näher zusammen und Expertenwissen wird besser und schneller zugänglich. Swiss Material ist bisher schweizweit das einzige Netzwerk, welches die Materialtechnologie umfassend abbildet und über spezifische Nischenthemen hinausgeht und gewinnt deshalb national zunehmend an Bedeutung. 

ext_project.provinces
Aargau
Grisons
Schaffhausen
Thurgau
Schwyz
ext_project.measures
Industry systems with high added value oriented to export
ext_project.programme
NRP
ext_project.duration
01.11.2019 - 31.10.2023
ext_project.financialInstrument
afp
ext_project.costs
CHF 1'146'500.-
costsFederation
CHF 220'000.-
ext_project.contactData

ITS Industrie- und Technozentrum Schaffhausen
Freier Platz 10
8200 Schaffhausen

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Share article