Die Wissensplattform der Neuen Regionalpolitik (NRP)

Bild: regiosuisse.

Kommunikation

Wer Regionalentwicklungsstrategien, -programme oder -projekte erfolgreich lancieren und umsetzen will, muss kommunizieren. Im regiosuisse Themendossier «Kommunikation» finden Sie Informationen, Tools und Checklisten, die Ihnen bei der Planung und Umsetzung Ihrer Kommunikationsarbeit behilflich sind. Der Fokus liegt dabei auf der Kommunikation gegenüber Personen und Gruppen ausserhalb der eigenen Programm- oder Projektorganisation. Das Dossier «Kommunikation» wird laufend ergänzt.

Melden Sie Ergänzungen und Anregungen ungeniert an Kristin Bonderer.


NRP-Logo


Kommunikationsmittel und deren Einsatzmöglichkeiten 


Medienarbeit


Checklisten und Vorlagen


regiosuisse-Kommunikationsmittel und -kanäle, die Sie für Ihre Kommunikation nutzen können

Eine detaillierte Übersicht unserer Kommunikationsmittel, die Sie in Ihre eigene Kommunikation integrieren können, finden Sie hier.

Zu den Kommunikationskanälen besuchen Sie unsere Rubrik «Teile dein Wissen».


Handbücher und Leitfäden

  • regiosuisse-Praxisblatt «Kommunikation»: Das Praxisblatt zeigt auf, weshalb eine aktive Kommunikation für die erfolgreiche Umsetzung regionaler Entwicklungsvorhaben zentral ist und bietet eine Orientierungs- und Arbeitshilfe für die Kommunikation von Regionalentwicklungsstrategien, -programmen und -projekten.
  • Communication Handbook – Alpine Space Programme 2007–2013: Das Handbuch enthält verschiedene Factsheets, die eine Hilfestellung bei der Planung, Umsetzung und Evaluation von Kommunikationsaktivitäten bieten. 
  • Mit den Medien kommunizieren – Leitfaden: Der Leitfaden gibt praktische Tipps für eine erfolgreiche Medienarbeit und erläutert warum, wann und wie mit den Medien zu kommunizieren ist. Er richtet sich in erster Linie an Unternehmerinnen und Unternehmer, viele der Empfehlungen lassen sich jedoch auf die Kommunikation von Regionalentwicklungsprogrammen und -projekten übertragen.
  • Praktischer Leitfaden zur Kommunikation für Begünstigte: Der Leitfaden wurde für das Programm Interreg IV Oberrhein erstellt und bietet viele allgemeingültige Tipps für die Medienarbeit, die Kommunikation im Internet und die Organisation von Events.
Bild: regiosuisse.

JETZT ANMELDEN: Nationaler formation-regiosuisse-Einstiegskurs zur NRP, zu Interreg und deren Schnittstellen zu anderen Förderprogrammen

Am 9. Juni findet erneut der beliebte formation-regiosuisse-Einstiegskurs für Personen statt, die sich neu mit den Themen «NRP», «Interreg» und Schnittstellen zu anderen Förderprogrammen befassen.
Bild: regiosuisse.

Nutzen Sie das NRP-Logo für Ihre Kommunikation!

Damit die NRP und die von ihr unterstützten Projekte in der Öffentlichkeit sichtbarer werden, hat das SECO ein NRP-Logo entwickelt. Dieses soll die Kommunikation des Bundes erleichtern, kann aber auch von Kantonen, Regionen, Projektträgern und weiteren Interessierten in der Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden.
Artikel teilen