by_Hape Bolliger_pixelio.de

MILESTONE 2016 – 14 Projekte und Persönlichkeiten punkten bei der Jury

Aus 97 eingereichten Kandidaturen hat die Jury unter dem Präsidium der ehemaligen Bundesrätin Ruth Metzler-Arnold nach zweitägiger Klausur 14 Projekte und Persönlichkeiten für den diesjährigen «MILESTONE EXCELLENCE IN TOURISM» nominiert. Die Sieger werden am Dienstag, 15. November 2016 an der Preisverleihung unter dem Motto «Mit Innovationen punkten» im Kursaal Bern bekanntgegeben.

Die begehrte Branchenauszeichnung «MILESTONE EXCELLENCE IN TOURISM» würdigt innovative Produkte, Dienstleistungen und Angebote, die erfolgreich umgesetzt werden sowie Persönlichkeiten, die sich mit ihrem grossen Engagement für den Tourismus auszeichnen. Die Preissumme für die drei Kategorien «Innovation», «Nachwuchs» und «Nachhaltigkeit»  beträgt insgesamt CHF 32‘500.–. Des Weiteren verleiht die Jury den Preis «Lebenswerk» an eine aussergewöhnliche Persönlichkeit im Tourismus.

Der MILESTONE ist der offizielle Schweizer Tourismuspreis. Er wird von der «htr hotel revue» und «hotelleriesuisse» verliehen und vom Staatssekretariat für Wirtschaft SECO im Rahmen des «Innotour»-Förderprogramms unterstützt. Der Schweizer Tourismus-Verband STV ist Branchenpartner des MILESTONE.

Bild: Hape Bolliger / pixelio.de

Share article

NOTE

The English translation of regiosuisse.ch is a shortened version of the original website. For more detailed information, please visit the website in another language or contact us.