La plate-forme du développement régional en Suisse

Holz Trub

Holz Trub

Die Erstellung einer Machbarkeitsstudie, welche über die volkswirtschaftliche Bedeutung der Holznutzung in der Gemeinde Trub und über die bestehende Infrastruktur Auskunft gibt. Weiter werden Anknüpfungspunkte für die Erhöhung der Wertschöpfung, zur Stärkung der Identität und zur Entwicklung attraktiver Angebote eruiert. Die Machbarkeitsstudie liefert die Grundlage für die Umsetzung einer nächsten Projektphase. Anhand der Machbarkeitsstudie wurde das Projekt Holz Trub AG bereits umgesetzt. Diese will das einheimische Holz vor Ort verarbeiten und veredeln und damit Häuser bauen. Trägerschaft: Genossenschaft Energie Trub

Objectifs et impact attendu

  • Erhöhung der lokalen und regionalen Wertschöpfung durch Holznutzung 
  • Stärkung der lokalen Wirtschaft
  • Entwicklung von attraktiven Angeboten für auswärtige Besucher
  • Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Bekämpfung der Abwanderung
Canton
Berne
Thème
Ressources naturelles
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2010 - 31.12.2012
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 16'000.–
Contact
Holz Trub AG, c/o Zimmerei Hirschi
Geschäftsführer
Jürg Hirschi
Sägegasse 84
3556 Trub
Suisse
Berne
+41 34 495 62 35
info@truberholz.ch
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article