www.regiosuisse.ch – La plate-forme du développement régional en Suisse

Entwicklungskonzept Bunker Alvaneu

Der Bunker Alvaneu, ehemaliger Kommandoposten der Grenzbrigade 12, wurde per Ende 2015 von der Armasuisse an die Militärhistorische Stiftung Graubünden abgetreten. Nach bereits erfolgter Sanierung des Bunkers, beabsichtigt die Militärhistorische Stiftung Graubünden dort ein Militärmuseum zum Thema «Kalter Krieg» zu eröffnen. Im Rahmen des vorliegenden Projektes wird ein Entwicklungskonzept für das neue Museum erstellt.
Canton
Grisons
Thème
Tourisme
Programme
NPR
Durée du projet
30.09.2017 - 31.08.2018
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 39'800.–
Soutien Confédération
CHF 6'500.–
Contact
Militärhistorische Stiftung Graubünden
NRP
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article