La plate-forme du développement régional en Suisse

Innovative Methoden zum Wissensaustausch für Konservierende Landwirtschaft (Conservation Agriculture, CA) in der Schweiz

Konservierende Landwirtschaft kann einen Beitrag zu einem nachhaltigen Ernährungssystem Schweiz leisten. In der Vorabklärung wird ein Geschäftsmodell für die Erbringung von Beratungsleistngen im Kontext der konservierenden Landwirtschaft entwickelt.

Canton
Berne
Thème
Nachhaltigkeit
Secteur agroalimentaire
Programme
EPPI
Durée du projet
01.12.2020 - 31.12.2020
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 40'000.-
Contact

SWISS NO-TILL, Schweizerische Gesellschaft für bodenschonende Landwirtschaft
Oberdorf 7
2514 Ligerz

info@no-till.ch
https://no-till.ch/

Plus d'informations sur «Études préliminaires de projets innovants» vous trouverez dans l’outil pour les aides financières.
Partager l'article