La plate-forme du développement régional en Suisse

Design am Oberrhein

Das Projekt «Design am Oberrhein» soll dem Designschaffen im Programmgebiet ein öffentlichkeitswirksames Gesicht geben. Grenzüberschreitender Wissenstransfer der gestalterischen Hochschulen, Formulierung gemeinsamer Ausbildungsziele und Anerkennung von Leistungsnachweisen soll ermöglicht werden. Oberrheinische Betriebe, die Dienstleistungen anbieten bzw. nachfragen, sollen identifiziert und erfasst werden. Zudem soll die Hochschulausbildung an die Berufswelt durch Kooperation mit der Industrie angebunden werden.

Canton
Bâle-Ville
Thème
Autres thèmes
Programme
Interreg
Durée du projet
01.10.2010 - 31.12.2013
Coût
CHF 315'606.–
Coûts totaux UE
€ 1'206'028.21
Contact
Hochschule für Gestaltung und Kunst, Masterstudiengang Design
Heinz Wagner
Steinentorstrasse 30
4051 Basel
Suisse
Bâle-Ville
+41 61 467 48 70
heinz.wagner@fhnw.ch
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article