La plate-forme du développement régional en Suisse

betrifft: Frauen entscheiden

Die Vertretung von Frauen und Männern in Entscheidungs- und Führungspositionen ist nach wie vor nicht paritätisch. Durch das Projekt werden (junge) Frauen motiviert und ermutigt, sich in Entscheidungsgremien zu engagieren. Die Umsetzung des geplanten Projekts wird dazu beitragen, dass es zu einer Sensibilisierung der Situation von Frauen in Entscheidungs- und Führungspositionen kommt. Zudem wird auch die Sensibilisierung für die Darstellung der Frauen in den Printmedien gefördert. Das Projekt «betrifft: Frauen entscheiden» generiert länderübergreifendes Wissen und schafft neue Vernetzungen über die Landesgrenzen hinweg.

Canton
Grisons
Thème
Industrie
Programme
Interreg
Durée du projet
01.08.2015 - 31.12.2017
Coûts totaux UE
CHF 160'000.-
Contact

Amt der Vorarlberger Landesregierung Abteilung Gesellschaft, Soziales und Integration Referat für Frauen und Gleichstellung
Römerstraße 15
6800 Bregenz

gesellschaft-soziales@vorarlberg.at

Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article