www.regiosuisse.ch – La plate-forme du développement régional en Suisse

Berggebiete - wohin? Neue Identitäten und Kulturinitiativen in den Alpen

Die Dynamisierung der Lebenswelt findet ihren Niederschlag auch in den Berggebieten: Neue Entwicklungsperspektiven durch veränderte Mobilitäts- und Kommunikationsmöglichkeiten stehen neuen Orientierungsbedürfnissen aufgrund zunehmend pluraler Werteordnungen und Lebensstile gegenüber. Dadurch werden Fragen nach der eigenen Identität und neuen soziokulturellen Rahmungen aufgeworfen, die geeigneter Räume und Verhandlungsformen bedürfen, um angemessen geklärt  werden zu können. Eine besondere Bedeutung kommt hier den vielfältigen Kulturinitiativen zu, die sich solchen Fragen widmen. Die Bergeller Tagung 2017 verfolgt daher das Ziel, die Bedeutung solcher Initiativen im Zusammenhang der Zukunftsentwicklung des Alpenraums auszuloten und anhand konkreter Beispiele entsprechende Handlungsmöglichkeiten zu diskutieren.

Type de rendez-vous
Conférence
Lieu
Maloja (GR)
Organisateur
CIPRA
Contact
CIPRA
Partager l'article