La plate-forme du développement régional en Suisse

Davos Digital Forum

Etant donnée la situation actuelle en lien avec le coronavirus, différents événements sont annulés ou repoussés. regiossuisse ne garantit pas l’exactitude ni l’exhaustivité des informations. Veuillez contacter directement l'organisateur concerné si vous avez des questions.

Am 19. und 20. September findet erneut das Davos Digital Forum statt. Wieder in Davos, wieder mit Experten der Digitalisierung, diesmal mit Spezialworkshop für Gemeinden.

Inhalt

Digital Village & Smart City:

Die ländlichen und alpinen Regionen der Schweiz stehen vor großen Herausforderungen: Der demographische Wandel, gepaart mit einer Abwanderung von jungen, gut ausgebildeten Menschen, zieht eine Überalterung und Schrumpfung der ländlichen Gesellschaft nach sich. Öffentliche und private Dienstleistungen sowie technische und soziale Infrastruktur werden unrentabel und dünnen aus.

Mit den Workshops und Keynotes rund um das Thema «Digital Village & Smart City» wird am Digital Forum Davos gezeigt, wie die Herausforderungen mit Hilfe der Digitalisierung gemeistert werden können.

E-Tourismus:

Das Internet hat die Art und Weise wie der Tourismus betrieben wird stark verändert.

Plattformen, direkte Kundeninteraktion vor der Anreise, Virtual Reality, digitale Kundenerlebnnisse, e-Commerce – das Digital Forum Davos zeigt, wie der E-Tourismus die Branche verändert.

Nachhaltigkeit und Sharing Economy:

Teilen statt Besitzen: Durch die «Sharing Economy» werden Ressourcen geschont und die Umwelt geschützt – so zumindest die Theorie.

Studien zeigen aber, dass Nutzer von Airbnb aufgrund der günstigen Zimmerpreise häufiger in den Urlaub fliegen. Insgesamt steigt die Zahl der Übernachtungen deshalb – der ökologische Nutzen nimmt ab. Am Davos Digital Forum wird in Workshops und an der Konferenz die Zusammenhänge von Nachhaltigkeit und Digitalisierung aufgezeigt.

 

Type de rendez-vous
Conférence
Lieu
Davos (GR)
Organisateur
Davos Digital Forum
Contact
Petra Arends-Paltzer
Partager l'article