La plate-forme du développement régional en Suisse

Base de données des projets regiosuisse

Mehr als 3000 Projekte aus 10 Förderprogrammen und 15 Themen: Eine Übersicht über Projekte der Regionalentwicklung in der Schweiz. regiosuisse nimmt gerne Fragen und Anregungen entgegen.

Plus de 3000 projets de 10 programmes d’encouragement et 15 thèmes : une vue d’ensemble des projets de développement régional en Suisse. En cas de questions ou de suggestions, n’hésitez pas à contacter regiosuisse.

Più di 3000 progetti da 10 programmi di finanziamento e 15 temi: una panoramica dei progetti di sviluppo regionale in Svizzera. Se ha domande o suggerimenti, non esiti a contattare regiosuisse.

Canton
{{ ProjectsCtrl.translate(state, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Thème
{{ ProjectsCtrl.translate(topic, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i i
Programme
{{ ProjectsCtrl.translate(program, 'longName', ProjectsCtrl.locale) || ProjectsCtrl.translate(program, 'name', ProjectsCtrl.locale) }} i
Début
{{ ProjectsCtrl.translate(startDate, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Financement
{{ ProjectsCtrl.translate(instrument, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
Coopération
{{ ProjectsCtrl.translate(cooperation, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}
{{ ProjectsCtrl.translate(filter.option, 'name', ProjectsCtrl.locale) }}

Angebotsvernetzung- und Schaffung Ruhelandschaft

Das Potenzial des Zürcher Berggebiets als Ausgleichsregion zu den urbanen Zentren des Kantons wurde in der Grundlagenstudie «Ruhelandschaft» (2019) bestätigt. Es ist unbestritten, dass die Themen Ruhe, Gesundheit und Entschleunigung in der schnelllebigen Zeit an Bedeutung zunehmen und dem gesellschaftlichen Bedürfnis nach Erholung, Entschleunigung und Ausgleich zum hektischen Alltag entsprechen.

 
Aktuell gibt es vereinzelte Angebote, welche diese Bedürfnisse aufnehmen, dennoch haben alle in jeglicher Hinsicht Ausbaupotential. Im Fokus für künftige Projekte und Angebote stehen Ideen, welche die natürlichen oder kulturellen Gegebenheiten in Wert setzen. Die abwechslungsreiche, intakte Landschaft und Bevölkerungsstruktur im Zürcher Oberland bieten eine optimale Grundlage für eine branchenübergreifende, enge Zusammenarbeit mit regionalen Akteuren an der Schnittstelle Gesundheit, Prävention, Auszeit und Work/Life-Balance. All diese Akteure werden zur Mitarbeit eingeladen, in Projekte involviert und bei der Konzeption eigener Angebote unterstützt. Zudem werden Pilotprojekte realisiert und Projektträgerschaften initiiert, um neben bestehenden auch neue Angebote aufzubauen.

Die Projekte, die einen Beitrag zu Klimaschutz oder Anpassung an den Klimawandel leisten, wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets qui contribuent à la protection du climat ou à l'adaptation aux changements climatiques ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti che contribuiscono alla protezione del clima o all'adattamento ai cambiamenti climatici sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.
Die Kreislaufwirtschafts-Projekte wurden anhand dieser Kriterienliste ausgewählt.
Les projets d’économie circulaire ont été sélectionnés à l'aide de cette liste de critères.
I progetti di economia circolare sono stati selezionati in base a questo elenco di criteri.

{{ ProjectsCtrl.translate(ProjectsCtrl.project, 'title', ProjectsCtrl.locale) }}

Contact

{{ contact.name }}
{{ contact.title }} {{ contact.firstName }} {{ contact.lastName }}
{{ contact.function }}
{{ contact.street }}
{{ contact.zipCode }} {{ contact.city }}
{{ contact.website.split('://', 2)[1] }}
{{ contact.website }}