La plate-forme du développement régional en Suisse

Bio Energie Seeland

Alternative Energien sind gefragt wie nie zuvor. In verschiedenen Bereichen erarbeiten Kooperationen neue Konzepte und Projekte.

Das Projekt schafft die Voraussetzungen für ein erstes Blockheizkraftwerk im Seeland, das mit Biomasse gespiesen wird. Die damit erzeugte Energie soll den Energiebedarf von 1000 Haushalten abdecken. Neben dem Strom fällt nutzbare Wärmeenergie an, die ganzjährig genutzt werden kann. Das dafür notwendige Know-how beziehen die Projektakteure aus ähnlichen Projekten, die bereits in Deutschland realisiert worden sind. Die durch den Prozess entstehende Gärmasse soll als Dünger in der Landwirtschaft genutzt werden. Die Projektakteure prüfen eine Veredelung über die Firma Ricoter, dem regionalen Hersteller von Handelsdünger. Fernziel der Projektakteure ist der Betrieb von insgesamt 10 Anlagen.

Regio Plus unterstützt folgende Arbeiten:

  • Standortsuche
  • Aufbau und die Integration der Organisation sowie die Konzeption der Vermarktung
  • Organisation der Anbauflächen und des Versorgungsmanagements
  • Organisation der Düngerabnahme und prüfen der weiteren Veredelung
  • Evaluation des geeigneten Standorts/Flächenakquisition
  • Aufbau der Zusammenarbeit mit Sromvertreibern
  • Aufbau eines Bio-Stroms aus dem Seeland
  • Vermarktungsstart des Stroms
  • Realisation der Wärmenutzung
  • Modell zur Repetition entsprechender Anlagen

Die Investition ist gesichert und nicht Gegenstand des Regio Plus Projekts. Das Projekt verschafft Landwirten in der Region neue Einkommensmöglichkeiten. Über vierzig Landwirtschaftsbetriebe profitieren durch einen neuen Absatzkanal. Direkt werden zwei neue Arbeitsplätze geschaffen.

Trägerschaft

  • Verein TouLaRe Seeland
  • Landwirtschaftliche Organisation Seeland LOS

Acteurs impliqués

  • Landwirtschaft
  • Gewerbe
  • Landwirtschaftliche Organisationen Seeland LOS
Canton
Berne
Thème
Énergie
Économie agricole
Autres thèmes
Programme
Regio Plus
Durée du projet
01.01.2006 - 31.12.2009
Coût
CHF 600'000.–
Contact
BNPO Schweiz
Fritz Burkhalter
Löwenplatz 3
3303 Jegenstorf
Suisse
Berne
+41 31 763 30 03
info@bnpo.ch
Regio Plus était le programme qui a précédé la Nouvelle politique régionale (NPR). Il s’agissait d’un programme d’impulsion destiné à soutenir les mutations structurelles dans l’espace rural. Il a été en vigueur de 1997 à 2007.
Partager l'article