La plate-forme du développement régional en Suisse

Mountain Hub Adelboden

Der im Tourist Office integrierte "Mountain Hub Adelboden" soll das Tourist Office der Zukunft gestalten. Das Tourismusbüro wird zur Begegnungszone wo sich Gäste, lokale Leistungsträger und das Gewerbe austauschen und voneinander profitieren. Regelmässig stattfindende Kurse und Weiterbildungsangebote machen den Mountain Hub zu einem attraktiven, pulsierenden Ort, wo Wissen und persönliche Erfahrungen aus dem Tourismus geteilt werden. Projektentwickler verschiedener Branchen, Coworkers, Zweitwohnungsbesitzer, Hotelgäste, das lokale Gewerbe und die Leistungsträger können hier einen fixen oder variablen Arbeitsplatz beziehen und im gegenseitigen Austausch voneinander profitieren. Der "Mountain Hub Adelboden" nimmt damit die bereits gesammelten Erkenntnisse der Projekte "Tourist Office 3.0" auf und setzt diese im Sinne eines "Labors" um. Der nationale Wissenstransfer wird sichergestellt, indem Erkenntnisse ausgewertet und anderen Tourismusorganisationen für die Weiterentwicklung ihrer touristischen Infostellen zur Verfügung gestellt werden. Das Projekt ist ein Pilot, welcher schweizweite Grundlagen für weitere ähnliche Projekte im Berggebiet schaffen soll. Es dient als Motor für lokale touristische Leistungsträger, für die Steigerung der Gästezahl, insbesondere in der Zwischensaison und für die Verlängerung der Aufenthaltsdauer der Gäste. Damit sind die Voraussetzungen für ein NRP-Projekt erfüllt.

Canton
Berne
Thème
Tourisme
Numérisation
coopération et mise en réseau interentreprises
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2017 - 31.12.2019
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 138'700.-
Soutien Confédération
CHF 46'100.-
Contact

Adelboden Tourismus
Dorfstrasse 23
3715 Adelboden

Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article