La plate-forme du développement régional en Suisse

Swiss Materials

Mit der zweiten und letzten Projektphase Swiss Materials werden die KMU gezielt in der Ausschöpfung ihres  Innovationspotenzials unterstütz. Das in der ersten Projektphase aufgebaute Kompetenznetzwerk schafft auf effiziente Weise die notendige Markttransparenz und fördert aktiv Kooperationen zwischen den verschiedenen Akteuren entlang der Wertschöpfungskette. Mittels einer koordinierenden Plattform rücken die Experten aller Materialgattungen näher zusammen und Expertenwissen wird besser und schneller zugänglich. Swiss Material ist bisher schweizweit das einzige Netzwerk, welches die Materialtechnologie umfassend abbildet und über spezifische Nischenthemen hinausgeht und gewinnt deshalb national zunehmend an Bedeutung. 

Canton
Schaffhouse
Argovie
Grisons
Thurgovie
Schwytz
Thème
Industrie
coopération et mise en réseau interentreprises
Programme
NPR
Durée du projet
01.11.2019 - 31.10.2023
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 1'146'500.-
Soutien Confédération
CHF 220'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article