La plate-forme du développement régional en Suisse

Popup Academy TALK

Die sechs Berner Destinationen (Jungfrau Region Tourismus, Tourismus Organisation Interlaken, Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg, Gstaad Saanenland Tourismus, Bern Welcome, Jura & Drei-Seen-Land sowie ihre Promotionsagentur BE! Tourismus AG) haben die Bildung sogenannter Kompetenzzentren beschlossen. Mit der Popup Academy wird ein langfristiger Kompetenzaufbau im Bereich digitales Marketing und zeitgemässe Gästeinformation innerhalb der Tourismusregion angestrebt. Die Destination ist so stark wie ihre Leistungsträger. Darum sollen vom Schulungskonzept auch die wichtigsten Leistungsträger mit am meisten Potential profitieren.

Ziele:

Es wird ein kontinuierlicher und langfristiger Kompetenzaufbau im Bereich digitales Marketing und zeitgemässe Gästeinformation innerhalb des Unternehmens TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG angestrebt. Durch den Aufbau einer eigenen Popup Academy wird der Wissenstransfer zu den Leistungsträgern sichergestellt und für eine nachhaltige Entwicklung der Digitalisierung innerhalb des Unternehmens sowie der Destination gesorgt.  

Canton
Berne
Thème
Tourisme
etudes de faisabilité, concepts de développement, stratégies
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2020 - 31.12.2022
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 222'000.-
Soutien Confédération
CHF 90'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article