La plate-forme du développement régional en Suisse

China Business Platform (CBP)

Die China Business Platform (CBP) ist eine Handels- und Investitionsplattform. Sie hat das Ziel, die Geschäftsbeziehungen zwischen China und der Nordwestschweiz – der wachstumsstärksten Wirtschaftsregion der Schweiz und einer der international führendsten Standorte für Innovation und Forschung – zu stärken. Dank der erfolgreichen Städtepartnerschaft zwischen Basel und Shanghai geniesst die CBP Zugang zu wichtigen wirtschaftlichen Institutionen in der Schweiz wie auch in China. Sie unterstützt chinesische Firmen in der Schweiz und schweizerische Unternehmen in China und kooperieren dabei eng mit öffentlichen und privaten Wirtschaftsorganisationen in beiden Ländern. Die China Business Platform bietet die folgenden Dienstleistungen:

  • Unterstützung für Schweizer Firmen, die nach China expandieren möchten (Erstberatung und Vermittlung passender Partner in China)
  • Unterstützung für chinesische Unternehmen, die in der Nordwestschweiz investieren möchten (Beratung, Büroarbeitsplätze und Vermittlung von Experten und Kontakten vor Ort)
  • Ein Kompetenzzentrum in der Nordwestschweiz für Geschäftsleute mit Know-how und wirtschaftlichem Interesse an China. Die China Business Platform befindet sich im Technologiepark Basel und wird vom Amt für Wirtschaft und Arbeit Basel-Stadt in Zusammenarbeit mit anderen Kantonen der Nordwestschweiz betrieben.
Canton
Bâle-Ville
Thème
Autres thèmes
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2012 - 31.12.2015
Instrument de financement
à fonds perdu
Contact
China Business Plaform c/o Amt für Wirtschaft und Arbeit Kanton Basel-Stadt
Geschäftsführer
Gabriel Schweizer
Hochbergerstr. 60c
4057 Basel
Suisse
Bâle-Ville
+41 61 633 22 38
g.schweizer@china-business-platform.ch
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article