La plate-forme du développement régional en Suisse

Leistungsprüfung der drei Schweizer Geflügelrassen (Schweizer Huhn, Appenzeller Barthuhn. Appenzeller Spitzhaubenhuhn)

Das zunehmende Interesse der Konsumentinnen und Konsumenten nach  Geflügelprodukten aus der Schweiz stellt eine Chance für den Erhalt von Schweizer Geflügelrassen dar.
Das Projekt "Leistungsprüfung der drei Schweizer Geflügelrassen" will Informationen über die Wirtschaftlichkeit der Rassen erheben und interessierten Landwirten zur Verfügung stellen.
Beim Projekt handelt es sich um eine Vorabklärung für ein Projekt zur Erhaltung der Schweizer Rassen nach Art. 142 Landwirtschaftsgesetz

Canton
Thurgovie
Thème
Secteur agroalimentaire
Programme
EPPI
Durée du projet
01.06.2018 - 30.06.2020
Instrument de financement
à fonds perdu
Liens
Coût
CHF 30'700.–
Soutien Confédération
CHF 15'350.–
Contact
Zuchtverein für ursprüngliches Nutzgeflügel
Suisse
Plus d'informations sur «Études préliminaires de projets innovants» vous trouverez dans l’outil pour les aides financières.
Partager l'article