Tourismus – ganz natürlich!

Das Bedürfnis nach echten Erlebnissen, Genuss, Ruhe und Entschleunigung in Natur und Landschaft wächst rasant. Nutzen Sie dieses Potenzial eines Drittels der Schweizer Bevölkerung! Kreieren Sie Ihr einzigartiges Projekt im natur- & kulturnahen Tourismus – mit persönlicher Begleitung erfahrener Experten.

Bedingt durch den hohen Kostendruck muss sich der Schweizer Tourismus auf Innovation, Qualität, differenzierende Erlebnisse und spezifische Gästesegmente fokussieren. Natur-Tourismus besetzt dabei eine erfolgsversprechende Nische, denn gesellschaftliche Bedürfnisse nach authentischen Erlebnissen und Genuss, nach Ruhe und Entschleunigung in der Natur und nach intakten Landschaften wachsen. 2017 rufen Schweiz Tourismus und die UNO mit der Kampagne «Zurück zur Natur», bzw. dem internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus die Leistungsträger auf, aufregende und einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse zu kreieren und diese für den Gast einfach zugänglich zu machen. Lernen Sie die wichtigsten Schritte einer erfolgreichen Angebotsentwicklung direkt an Ihrem eigenen Projekt im Natur-Tourismus. Profitieren Sie von den Tipps ausgewiesener Praktiker und vom erprobten Konzept des Kurses: Praxiswissen für und von Praktikern. Damit die von Ihnen angebotenen aufregenden Erlebnisse, inspirierenden Geschichten und unvergesslichen Übernachtungen Sichtbarkeit erlangen und gebucht werden.

Diese Veranstaltung ist modular aufgebaut (Modul II am 07.12.2016, Modul III am 19.01.2017).

Type de rendez-vous
Kurs
Lieu
Biel (BE)
Organisateur
sanu AG
Contact
Carmen Minder
Partager l'article