www.regiosuisse.ch – La plate-forme du développement régional en Suisse

Förderung von Quell-Lebensräumen – Erfahrungen und Perspektiven / Conservation des habitats fontinaux – expériences et perspectives

Veranstalter

Sanu future learning ag


Zielgruppe

  • Mitarbeitende kantonaler und kommunaler Fachstellen im Bereich Schutz und Förderung von Lebensräumen, Gewässerschutz und Wasserversorgung, Raumplanung
  • Mitarbeitende aus den Bereichen Natur, Landschaft, Gewässer in privaten Ökologie- und Ingenieurbüros
  • Vertreterinnen und Vertreter der Wasserversorgung, Wald, Tourismus und Landwirtschaft sowie weiterer Sektoralpolitiken
  • Mitarbeitende von Naturschutz- und Umweltschutzorganisationen


Fokus des Kurses

National


Aufbau

  • Projekte zur Aufwertung von Quell-Lebensräumen mit Besichtigung: Kalksinterquellen, Quellen im Wald
  • Typische Lebensgemeinschaften von Quellen und deren wichtigste Vertreter
  • Übung und Erfahrungsaustausch zu Citizen Science Methode vs. Strukturkartierung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Sensibilisierung
  • Konfliktpotential, Vorkommen, Typologie und Gefährdung
  • Methoden zur Erfassung und Inventarisierung
  • MIDAT-Sources - Datenbank
  • Beispiele für Aktivitäten zum Schutz und Erhalt der Quellen aus In- und Ausland


Ziele

Wirkung: Bestehende Beeinträchtigungen der Quellen sind verringert und neue verhindert.
Die Qualität der Quellen als Lebensraum ist gesteigert.


Unterrichtssprache

Deutsch & Französisch


Kosten

CHF 900.
Bei Anmeldung vor dem 20. Juli 2017: CHF 840.– 

Type de rendez-vous
Kurs
Lieu
Naturpark Gantrisch
Organisateur
Sanu future learning ag
Contact
Jenny Butterweck
Partager l'article