Certificate of Advanced Studies (CAS) in Public Administration Management und Politik öffentlicher Institutionen (CeMaP)

Zielgruppe 

Der CeMaP richtet sich an höheres Verwaltungskader, welches höhere Leitungspositionen bei öffentlichen Institutionen oder Non-Profit Organisationen einnimmt oder dafür vorgesehen ist, seine bestehenden Erfahrungen und Kompetenzen auffrischen und erweitern will oder seinen beruflichen Hintergrund in der Privatwirtschaft hat.

    Ziele

    Der CeMaP befähigt Absolvierende anspruchsvolle Führungsaufgaben im öffentlichen Sektor wirkungsvoll und effizient zu erfüllen.

    Inhalte

    Der Studiengang umfasst 14 Präsenztage verteilt über ein Jahr.

    • Modul 1: Entscheidungsprozesse und Umsetzung öffentlicher Politiken
    • Modul 2: Organisation und finanzielle Steuerung von Verwaltungsträgern
    • Modul 3: Rolle des Top-Kaders und strategisches Human Resource Management
    • Modul 4: Strategisches Management im politischen Umfeld / Aufsicht
    • Modul 5: Management organisatorischen Wandels und Führung komplexer Projekte
    • Modul 6: Kommunikation und Digitalisierung

    Zertifizierung

    Certificate of Advanced Studies (CAS) in Public Administration Management und Politik öffentlicher Institutionen (CeMaP)

    Anmerkung

    Nächste Durchführung: 2021

    Type de rendez-vous
    Studiengang
    Lieu
    Lausanne, Bern, St.Gallen
    Organisateur
    Universität St.Gallen
    Contact
    Monika Steiger
    Partager l'article