La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Fussgänger- und Veloüberführung für die Erschliessung des Industriegebiets Altfeld St. Margrethen

In der Gemeinde St. Margrethen direkt beim Bahnhof befindet sich das Industrie-Areal Altfeld mit einer Fläche von sieben Hektaren. Dort befindet sich das neue Stadler-Werk im Bau. Damit entstehen rund 900 Arbeitsplätze unmittelbar im Bahnhofsanschluss. Weitere Betriebe mit gut 300 Arbeitsplätzen profitieren ebenso vom direkten Weg zum Bahnhof. Das Areal soll daher mit einer Überführung für Fussgänger und Velofahrer erschlossen werden.

 

Cantone
San Gallo
Tema
Industria
sviluppo dell'area e del sito
Programma
NPR
Durata del progetto
01.09.2019 - 31.12.2021
Strumento per il finanziamento
mutuo
Costo
CHF 6'000'000.-
Contributo Confederazione
CHF 1'400'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo