La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Wirksame Entwicklung Region Klewenalp Vierwaldstättersee

Seit 2010 arbeiten die Tourismusorte rund um die Klewenalp zusammen. Eine Verstärkung dieser Zusammenarbeit wurde mit der Gründung des Vereins Tourismusregion Klewenalp (VTRK) im Jahr 2014 in Angriff genommen. Die Tourismusvereine Buochs, Ennetbürgen, Beckenried, Emmetten (alle Kanton Nidwalden) sowie Seelisberg und Isenthal (Kanton Uri) haben den Verein gegründet und verfolgen seither das Ziel der gemeinsamen Vermarktung der Region und der Nutzung von Synergien.

Im Rahmen dieses NRP-Projekts soll die strategische Ausrichtung, die konzeptionelle Umsetzung und die kantonale/überkantonale Wirksamkeit festgelegt werden. Die Entwicklung der Strategie des Vereins der Tourismusregion Klewenalp soll in einer Arbeitsgruppe mit Vereins-Vorständen sowie operativer Personen bzw. Verwaltungsräten der Bergbahnen Beckenried Emmetten AG geschehen. Ebenso wird punktuell eine externe Person als strategischer Berater beigezogen. Die Strategie soll im Sinne eines ganzheitlichen Strategie-Ansatzes für die gesamte Region und für die ganzjährige Weiterentwicklung definiert werden. Die strategische und konzeptionelle Basis soll bis Mai 2020 stehen.

Cantone
Uri
Nidvaldo
Tema
Turismo
studi di fattibilità, concetti di sviluppo, strategie
Programma
NPR
Durata del progetto
01.12.2019 - 31.12.2020
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 10'000.-
Contributo Confederazione
CHF 5'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo