La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

TPGR: Klosters 2018 (Strategieentwicklung)

Mit dem Projekt «Klosters 2018» sollen die Tourismusstrukturen und die touristische Weiterentwicklung von Klosters systematisch überprüft werden. Als Ergebnis soll ein neues Lösungsmodell für Klosters entwickelt werden, dessen Umsetzung durch die relevanten Partner und Anspruchsgruppen mitgetragen wird. Die zentralen inhaltlichen Themen sind: Positionierung, Strategie, Organisationsmodell, Führung und Finanzierung, Leistungsvereinbarung mit der Davos Destinations-Organisation (DDO), Rolle und Zusammenarbeit im Thema «Bergsport Prättigau».

Cantone
Grigioni
Tema
Turismo
studi di fattibilità, concetti di sviluppo, strategie
Programma
NPR
Durata del progetto
22.12.2016 - 31.10.2017
Strumento per il finanziamento
a fondo perduto
Costo
CHF 97'200.-
Contributo Confederazione
CHF 18'900.-
Contatto
Klosters Tourismus
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo