La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

TPGR: Digitale Gästeplattform GR als Ecosystem

Die «digitale Gästeplattform» ist eine Prozess-Innovation und bildet das technologische Fundament für digitale Dienstleistungen von Destinationen und Leistungsträgern. Sie umfasst als Systemarchitektur (Unterbau) in ihrer Grundleistung eine einfachere Gastidentifikation (Identity), besseren und digitalisierten Gästeservice (Proximity), ein Gästebindungs-System (Loyalty) sowie die Analyse und Steuerung der Angebote durch gesammelte Daten (Data Sharing, Big Data). In einem ersten Schritt wird die Machbarkeit einer Harmonisierung im Hinblick auf eine digitale Plattform in Graubünden geprüft.

Das Projekt wurde im Juni 2018 vorzeitig beendet, da neue Erkenntnisse zu ähnlich gelagerten Projekten vorliegen.

Cantone
Grigioni
Tema
Industria
Digitalizzazione
cooperazione e collegamento in rete interaziendale
Programma
NPR
Durata del progetto
30.08.2017 - 30.09.2018
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 260'000.-
Contributo Confederazione
CHF 50'000.-
Contatto

Graubünden Ferien
Alexanderstrasse 24
7000 Chur

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo