La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Solardach Parkplatz Jakobsbad

Die St. Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) möchte auf dem Parkplatz der Luftseilbahn Jakobsbad Kronberg AG (LJK) eine neuartige Solaranlage realisieren. Es handelt sich um ein Solarfaltdach Horizon der Firma DHP Technology AG, Zizers GR. Die SAK wird das Projekt realisieren und auch den Betrieb der Anlage sicherstellen. Die Anlage ist in der Lage, den gesamten elektrischen Energiebedarf der LJK über das Jahr zu decken. Zudem wäre die Stromproduktion dann am höchsten, wenn auch mit dem höchsten Energiebedarf gerechnet werden muss - bei Sonnenschein. Damit die Anlage erstellt werden kann, muss die LJK den Parkplatz befestigen und für den Aufbau der Anlage vorbereiten. Damit soll die Parkplatzsituation optimiert werden. Einerseits erleichtern eingezeichnete Parkplätze eine gute Parkordnung, andererseits ermöglicht die Befestigung des Platzes eine effiziente Schneeräumung.

Cantone
Appenzello Interno
Tema
Turismo
infrastrutture ferroviarie di montagna (sistema di trasporto, innevamento programmato)
Programma
NPR
Durata del progetto
01.09.2017 - 31.12.2029
Strumento per il finanziamento
mutuo
Costo
CHF 500'000.-
Contributo Confederazione
CHF 250'000.-
Contatto

Luftseilbahn Jakobsbad-Kronberg AG
St. Josefstrasse 2
9108 Gonten

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo