La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Befähigung der KMU Landschaft zur Digitalisierung

Befähigung der KMU Landschaft zur Digitalisierung

Viele Entscheidungsträger in Gewerbebetrieben sehen digitale Geschäftsmodelle eher als Gefahr denn als Chance. Um dem entgegenzuwirken, hat sich die Interessengruppe «Stärkung der regionalen Innovationskraft» zum Ziel gesetzt, KMU in der Region Sursee-Mittelland die Möglichkeiten der digitalen Transformation aufzuzeigen und im betrieblichen Digitalisierungsprozess zu begleiten. Zusätzlich wird ein Umfeld geschaffen, welches KMU unkompliziert den Zugang zu neuen Themenfeldern und Digitalisierungsexperten ermöglicht. Weiter wird eine Wissensgruppe etabliert, welche über Erfahrungen und neue Trends informiert.

Projektträgerschaft bestehend aus: Industrie- und Handelsvereinigung der Region Sursee, Digital Enterprise AG, Wirtschaftsförderung Luzern, InnovationsTransfer Zentralschweiz (ITZ), Gewerbeverband Kanton Luzern, NW Wirtschaft Region Sursee-Mittelland

Cantone
Lucerna
Tema
Industria
piattaforme, cluster, reti
Programma
NPR
Durata del progetto
01.02.2018 - 31.12.2018
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 150'000.–
Contributo Confederazione
CHF 37'500.–
Contributo Cantone(i)
CHF 37'500.–
Contatto

Vertragspartner: Region Sursee-Mittelland
6210 Sursee

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo