La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Inwertsetzung Entwicklungsschwerpunkt Innerschwyz

Regionalökonomische Grundlagen zeigen, dass die vier kantonalen Entwicklungsschwerpunkte (ESP) im inneren Kantonsteil ein enormes Potenzial für die Schaffung von Arbeitsplätzen aufweisen. Die gute Erreichbarkeit auf der Nord-Süd-Achse, die moderate Steuerbelastung und das attraktive Arbeitsumfeld bieten optimale Voraussetzungen, um mit hochwertigen Flächenangeboten Firmen in den ESP anzusiedeln.

Im Rahmen dieses Projekts soll daher eine Strategie zur Inwertsetzung der ESP im inneren Kantonsteil erarbeitet werden. Es geht darum, die vier ESP wirtschaftlich zu positionieren und Massnahmen zur Strategieumsetzung zu entwickeln.

Cantone
Svitto
Tema
Altri temi
studi di fattibilità, concetti di sviluppo, strategie
Programma
NPR
Durata del progetto
01.12.2017 - 31.12.2018
Strumento per il finanziamento
a fondo perduto
Costo
CHF 57'601.-
Contributo Confederazione
CHF 28'801.-
Contatto
REV Rigi-Mythen
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo