www.regiosuisse.ch – La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Neurex+: Wettbewerb und Innovation

Das INTERREG-IV-A-Projekt Neurex+ baut auf dem erfolgreich umgesetzten INTERREG-III-A-Projekt Neurex auf, welches ein trinationales Netzwerk im Bereich der grundlegenden, klinischen und angewandten Neurowissenschaften aufgebaut hat. Ziel von Neurex+ ist es, diese grenzüberschreitende Struktur der Spitzenforschung in Neurowissenschaften zu konsolidieren, auszuweiten und ihr eine neue Dynamik im Oberrheingebiet zu verleihen. Dabei werden die neuen Aktionen auf Wettbewerbsfähigkeit, Innovation und Attraktivität des Netzwerkes ausgerichtet. Folgende Massnahmen sind u.a. vorgesehen:

  • Programm für die Anwerbung bzw. Rückkehr von Forschern
  • Entwicklung neuer Forschungsschwerpunkte
  • Förderung von Start-ups (Unternehmensentwicklung)
Cantone
Basilea Città
Tema
Altri temi
Programma
Interreg
Durata del progetto
01.01.2009 - 24.12.2011
Costo
CHF 3'508'000.–
Contributo Confederazione
CHF 900'000.–
Costi complessivi UE
€ 2'608'000.–
Contatto
Universität Basel, Pharma Zentrum Basel
Schweizer Projektverantwortlicher
Pascale Piguet
Klingelbergstrasse 50
4056 Basel
Svizzera
+41 61 267 16 14
pascale.piguet@unibas.ch
NRP
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo