La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Skilift Isenthal-Gitschenen; Unterstützungsbeitrag über die Seilbahnförderstrategie Kanton Uri

Die Seilbahnförderstrategie schafft die Basis für die Mitfinanzierung von Ersatzinvestitionen in touristische Seilbahnen und Skilifte. Um den zukünftigen Betrieb des Skilifts Isenthal-Gitschenen und dem zugehörigen Skigebiet sicherzustellen, wird ein Beitrag an die Ersatzbeschaffung eines Pistenfahrzeugs sowie die Instandstellung der Mastenfundamente geleistet.

Cantone
Uri
Tema
Turismo
Programma
NPR
Durata del progetto
21.06.2021 - 31.03.2022
Strumento per il finanziamento
mutuo
Costo
CHF 195'000.-
Contributo Confederazione
CHF 24'000.-
Contatto

Skiliftgenossenschaft Gitschenen, Isenthal
c/o Ober Dorfstrasse 12
6461 Isenthal

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo