La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Neubau des Besucherzentrums Hölloch

Das Hölloch ist die grösste Höhle Europas und die achtgrösste Höhle der Welt. Durch den einfachen Zugang und dem technisch einfach begehbaren vorderen Teil ist das Hölloch die einzige aktive Höhle, die von Touristinnen und Touristen besucht werden kann. Als Eingang bzw. Material- und Empfangsraum dient heute ein 115-jähriges Wärterhaus. Der alte Bau entspricht jedoch nicht mehr den heutigen touristischen Anforderungen.

Aus diesem Grund plant die Trekking Team AG ein neues Besucherzentrums. Das Zentrum soll auf dem Grundstück des alten Hölloch-Wärterhauses in Muotathal erbaut werden. Dadurch sollen die Besucherzahlen von heute 6000 Gästen pro Jahr auf bis zu 12 000 Besuchende im Jahr 2032 gesteigert werden.

Cantone
Svitto
Tema
Turismo
Programma
NPR
Durata del progetto
01.06.2021 - 31.03.2023
Strumento per il finanziamento
mutuo
Costo
CHF 1'880'000.-
Contributo Confederazione
CHF 300'000.-
Contatto

Trekking Team AG
6353 Weggis

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo